Prävention bis 40

Der Lebensabschnitt der jungen Frau bis 25 Jahre ist geprägt durch besonders viele Einflüsse.

Hier findet der Einstieg in Ausbildung und Beruf statt, ebenso die partnerschaftliche Orientierung. Wichtige Themen in diesem Alter sind Verhütung, Figurbewußtsein und Freizeitgestaltung. Gesunde Ernährung und ein gleichmäßiger Lebensrhythmus kommen häufig zu kurz.

In dieser Phase beginnt der Einstieg in die primäre (Ernährungsberatung, Diäten, Fitnessstudios) und sekundäre Prävention (Krebsvorsorge und Erweiterte Krebsvorsorge). Frauen diesen Alters informieren sich bereits zu dem Thema Kinderwunsch und Schwangerschaft.